Schul-AG:

Seit Beginn des Schuljahres 2022 ist fair dinkum Hundetraining einmal in der Woche an der Comenius-Schule in Berne.

Hier führe ich im Rahmen des Ganztags-Angebots die Schul-AG “Kids & Dogs” durch. Meine Kunden kommen mit ihren Hunden zur Schule und die Grundschüler können sich mit den Hunden beschäftigen.

Das Thema der Einheit wird von mir vorgegeben. Zum Start jeder Einheit gibt es einen kleinen Spaziergang. Danach machen wir Schnüffelspiele, bringen den Hunden Tricks bei, spielen “Hund ärgere dich nicht” oder lassen die Hunde suchen. 

Neben dem Spaßfaktor gibt es natürlich auch einen Lerninhalt. Die Kinder sollen den achtsamen und respektvollen Umgang mit Hunden lernen. Sie sollen erfahren, wie man sich sinnvoll mit Hunden beschäftigt und wie Hunde in verschiedenen Situationen reagieren.

Somit trägt diese Schul-AG nicht nur zur Beschäftigung aller Beteiligten bei, sondern leistet wertvolle Präventionsarbeit in Bezug auf Kinder im Umgang mit Hunden um u. a. Beißvorfälle, Traumata und Ängste zu vermeiden.

Das Ziel von fair dinkum ist, Menschen den richtigen Umgang mit ihrem Vierbeiner aufzuzeigen, die individuelle Mensch-Hund-Beziehung zu stärken und den Weg für ein harmonisches Zusammenleben zu ebnen.

News